Beiträge

Schon vergessen?

,
Kommentar von KR Hannes Winklehner Das hat die BB-Mehrheit mit seinen Mandataren umgesetzt: Zu hohe SV-Beiträge, die viele Betriebe nicht erwirtschaften, Abschaffung der Tierprämien, obwohl sie zB Tschechien und Ungarn heute noch haben, Kürzung…

So kann Berufsvertretung nicht funktionieren

, , ,
Als der Einheitswert erfunden wurde, ging man davon aus, dass die möglichst genaue Erfassung der natürlichen Ertragsbedingungen die Einkommenslage ziemlich genau widerspiegelt und so eine gerechte Besteuerung möglich ist. Heute aber ist klar,…

Blinde Hühner

,
Kommentar von KR Klaus Wimmesberger In der letzten LWK-Vollversammlung wurde uns von einem Bauernbundkammerrat vorgeworfen, dass wir vom UBV blinde Hühner sind, nachdem sie einem Antrag von uns ausnahmsweise zugestimmt hatten. Hier wurde…

Einkommen der Bauern weiter rückläufig

, , ,
Die Auswertung der Buchführungsdaten von 1926 land- und forstwirtschaftlichen Betrieben ergibt im Jahr 2019 ein Jahreseinkommen von 27.966 Euro je Betrieb. Zum Vergleich: 2011 waren es noch 36.000 Euro, also um 30 % mehr. Wenn man das Jahreseinkommen…

Corona-Hilfe für alle Bauern

Kommentar von KR Elfriede Hemetsberger Vom Lebensmittelhandel bis hin zu Einsatzorganisationen wird täglich gedankt und das ist auch richtig so! Man zahlt einen zusätzlichen Gehalt oder einen Zusatztausender steuerfrei. Es sei allen herzlich…

Abstimmung: SV-Beiträge

, , ,
Die CORONA-Krise bringt durch die von der Regierung verordneten Maßnahmen viele Betriebe an den Rand des Ruins. Der UBV fordert daher für die Land- und Forstwirtschaft konkrete Maßnahmen durch die Bundesregierung. Der BB hat einen anderen…

Stellungnahme zu UBV-Kritik

, , ,
Wer sich immer um Fakten herum schwindelt, kann offensichtlich mit der wirklichen Wahrheit nichts anfangen! Der Leserbrief von Herrn NR Klaus Lindinger passt in die Salamitaktik, welche der Österreichische Bauernbund in der heimischen Agrarpolitik…

Geht's noch schlimmer

Kommentar von KR Hannes Winklehner „Die Preise sind in Ordnung, nur die Stimmung sei schlecht“, so der Agrarlandesrat und Bauernbundobmann von OÖ in Ried. Sind -10 Prozent bei Bauerneinkommen 2018 noch zu wenig? Übersieht der Bauernbund…

1.500 Euro Kinderbonus auch für Pauschalierte

,
Kommentar von KR Elfriede Hemetsberger Seit Jahresbeginn ist der „FamilienbonusPlus“ – ein Steuervorteil, der das Haushaltseinkommen erhöht – wirksam. Nach Angaben des Finanzministeriums bleiben rund 950.000 Familien mit 1,6 Mio. Kindern,…