In den Einstellungen von ubv.gshop.at ändern auf ubv.at

Wahlergebnis: LWK-Wahl Salzburg

,
Am 16. Februar 2020 wurden die Vollversammlung der Landwirtschaftskammer und die der Bezirksbauernkammern neu gewählt. Für die nächsten fünf Jahre ist der Unabhängige Bauernverband mit 3 Sitzen in der Vollversammlung der Landwirtschaftskammer…

Salzburg wählt am 16. Februar 2020

Am 16. Februar 2020 wird die Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Salzburg neu gewählt. "Alle, die mit den Preisen für Milch, Fleisch und Holz nicht zufrieden sind, alle die wegen der Einheitswerterhöhung zu viel Sozialversicherung bezahlen…

Stellungnahme zu UBV-Kritik

, , ,
Wer sich immer um Fakten herum schwindelt, kann offensichtlich mit der wirklichen Wahrheit nichts anfangen! Der Leserbrief von Herrn NR Klaus Lindinger passt in die Salamitaktik, welche der Österreichische Bauernbund in der heimischen Agrarpolitik…

Wie geht's uns Bauern?

Ein weiteres Video mit Josef Tiefenbacher - Landesobmann UBV Salzburg und Spitzenkandidat bei der Landwirtschaftkammer-Wahl 2020. Zum Video

Es braucht Spielregeln am Markt

, , ,
Wir fordern faire Rahmenbedingungen am Markt für Lebensmittel sowie Holz und keinen Populismus auf Kosten der Land- und Forstwirtschaft. Am Beispiel Pflanzenschutz: Wenn man unseren Bauern Hilfsstoffe verbietet, dann muss dies für alle gelten,…

Neues Team für Salzburg

,
Am 1. Dezember 2019 fand die Jahreshauptversammlung des UBV Salzburg statt, etwa 60 Mitglieder waren ins Goinstüberl in Kuchl gekommen. Die wichtigsten Themen waren die Neuwahl des Obmannes und seiner Stellvertreter sowie Beratung über die…

Auf Bauer - wehr dich

, , ,
Der in den 1950er Jahren gegründete Allgemeine Österreichische Bauernverband war der Versuch einer „Bauerngewerkschaft“, einer überparteilichen bäuerlichen Standesorganisation. In logischer Konkurrenz zum Bauernbund und den anderen parteipolitischen…

Land- und Forstwirtschaft größter CO2 Binder

, , ,
Der Österreichische Unabhängige Bauernverband fordert alle kandidierenden Parteien für den Nationalrat und die künftige Bundesregierung auf, die Leistungen der Österreichischen Landwirtschaft für den Umweltschutz besser anzuerkennen. Sie…