Aktuelle beiträge Tirol

Landwirtschaft nach Stundenplan?

Wie leider immer öfter, fühlt sich ein Dorfbewohner von seinem landwirtschaftlichen Nachbarn durch dessen typische Arbeiten vor 6 Uhr und nach 22 Uhr gestört. Daraufhin hat der Amtssachverständige der Agrarabteilung Land mehrere übliche…

Josef Moosbrugger zu Besuch

, ,
Anfang Oktober 2021 trafen sich UBV Kammerräte und Landesobmänner mit Josef Moosbrugger, dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer Österreich, am Betrieb Großpötzl in Sigharting (OÖ). Der UBV legt vor... Die Liste der angesprochenen…

Weidezone Tirol

Für Wölfe und Bären braucht es eine legale Möglichkeit zur Bestandsbeschränkung. Um die Kulturlandschaft zu erhalten, hat sich der Verein „Weidezone Tirol“ aufgestellt. Dieser Verein will ein mächtiges Netzwerk mit der Bevölkerung…

Seltene Nutztierrassen und der Wolf ...

... sind ein Widerspruch. Österreich ist ein Genpool der seltenen, vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen, welche bei uns nur noch durch extensive Landwirtschaft in Verbindung mit Alpung im Bestand gesichert sind. Zudem ist der Anteil der…

Leistungsabgeltung für CO2 und O2

, , , ,
Durch die aktive Landbewirtschaftung der Land- und Forstwirte wird CO2 gespeichert und Sauerstoff produziert. Und dafür fordert der UBV eine Leistungsabgeltung an die Land- und Forstwirte. Wenn CO2 Verursacher „Strafe“ zahlen müssen, dann…

Herkunftskennzeichnung

, , , ,
Der Unabhängige Bauernverband unterstützt das Volksbegehren zur Herkunftskennzeichnung. Die Herkunftskennzeichnung von Lebensmitteln wurde vom UBV immer wieder gefordert (Anträge im Sept. 2018 und Sept. 2020). Die österreichische Bevölkerung…

Praxisferne Herdenschutzpläne

, , , ,
Der unabhängige Bauernverband kritisiert die nicht umsetzbaren Pläne zum Herdenschutz der Grünen. Grüne Dekadenz in der Wolfsfrage führt nur zu weiteren gesellschaftlichen Konflikten, verursacht Zielkonflikte und verhindert Lösungen. Offenbar…

Änderung im Erbrecht notwendig

, , , ,
Die bäuerlichen Familienbetriebe in Österreich stehen wirtschaftlich enorm unter Druck. Das gegenwärtige Erbrecht wirkt sich für den Bauernstand als ein weiterer Sargnagel aus. Das derzeit gültige Erbrecht hat für die Zeit vor 70 –…

UBV startet Öffentlichkeitskampagne

, , , ,
Der unabhängige Bauernverband startet eine bundesweite Öffentlichkeitskampagne. Die Verantwortung für Umwelt, Klima und Tierschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Dies soll mit der Kampagne „#FragdenWirt“ bzw. „#Fragnach“…

Abschussplan für den Wolf

, , , ,
Als vor 27 Jahren der Wolf durch die FFH-Richtlinie unter Schutz gestellt wurde, gab es in der EU ein paar hundert Wölfe. Durch die Ostererweiterung traten Länder der EU bei, in denen der Wolf immer heimisch war - aber auch immer bejagt wurde!…