Bauernzeitungen 2020

  • Bauernzeitung März 2020
    Gründungskomitee UBV Kärnten

    Die Zahl der Mitglieder im Bundesland Kärnten wächst, was noch fehlt ist eine schlagkräftige Organisationsstruktur. Die Durchsetzung von Bauerninteressen und der Erfolg bei Wahlen muss organisiert sein, dazu braucht es einen strukturierten Landesverband. Um einen solchen ins Dasein zu rufen, trafen sich Kärntens UBV-Mitglieder und UBV-Interessierte am 2. März in Moosburg. Bei diesem Treffen besprachen (sitzend, vl) Andreas Goritschnig, UBV Ehrenobmann ÖR Adolf Riautschnig, Josef Franzl, (stehend, vl) Hannes Huber, UBV-Bundesobmann ÖR Karl Keplinger, Bertram Terkl, Franz Moser, Mathias Puggl, Markus Priess und UBV Organisationsreferent ÖR Johann Großpötzl Chancen, Möglichkeiten und auch noch zu erledigende „Hausaufgaben“, um dem bald entstehendem Landesverband Kärnten einen guten Start in eine erfolgreiche Zukunft zu ermöglichen.

    Bauernzeitung März 2020 (32 Downloads)