Landesverbandstag - 70 Jahre UBV

, , , , ,
Beim gut besuchten Landesverbandstag des Unabhängigen Bauernverbandes, welcher am 31. Juli 2022 beim Wirt’z Kaltenmarkt in Münzkirchen stattfand, wurde ÖR Karl Keplinger als Obmann mit 100 Prozent Zustimmung in seinem Amt bestätigt. Als…

UBV STMK Anträge LK Vollversammlung

,
Die Land- und Forstwirtschaft taumelt im wahrsten Sinn des Wortes von einem ökonomischen Dilemma ins nächste. Das sind – das ist schlicht und ergreifend das Ergebnis einer komplett verkehrten wie falschen EU-Agrarpolitik. Die EU-Agrarpolitik…

Bundesbäuerinnentage 2022

,
Am 25. und 26. April 2022 nahmen knapp 80 oberösterreichische Bäuerinnen, darunter auch zwei Vertreterinnen des Unabhängigen Bauerverbandes aus dem Bezirk Schärding, an den Bundesbäuerinnentagen in Vösendorf teil. Nachdem die gastgebenden…

Anträge LK Vollversammlung OÖ

,
Anträge des UBV an die Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Oberösterreich am 23. Juni 2022 … eine Tierwohl-Prämie nach dem Bayerischen Modell einzuführen. Dies ist notwendig, da die Gesellschaft immer vehementer nach mehr Tierwohl…

Die Kuh als Klimakiller?

,
Kommentar von ÖR Josef Mair „Der CO2- und Methanausstoß der Rinder schädigt das Klima massiv. Deshalb sollten wir den Rinderbestand reduzieren oder gleich vegan werden“ – solche Aussagen geistern durch die Medien. Eine Spezies, die…

UBV NÖ Güllefachtag

Bei schönstem Wetter fand am 21. Mai 2022 der Fachtag zur Güllewirtschaft am Betrieb Josef Handl in Oberndorf (Bezirk Scheibbs) statt. Der Vormittag war geprägt von hörenswerten, gut besuchten Fachvorträgen. DI Springer referierte über…

Preisdruck steigt

,
Kommentar von ÖR Karl Keplinger Die Betriebsausgaben wie z.B. die SV-Beiträge, Strom, Dünger oder Diesel steigen kräftig. Die Erzeugerpreise dagegen nur schleppend. Während in Deutschland die Rinderpreise schon bei 6 Euro liegen, funktioniert…

Bilder von der Polenreise

, , , , ,
Die diesjährige UBV-Studienreise führte nach Polen. In der Umgebung von Krakau haben die Reiseteilnehmer Kulturelles sowie landwirtschaftliche Betriebe besichtigt. Ein ausführlicher Reisebericht folgt. Am Programm standen: 1.…

Preisunterschied beim Rind

,
Beim Rind gibt es erhebliche Preisunterschiede zwischen Deutschland und Österreich. Erzeugerpreise im Bundesgebiet Deutschland  13. KW 2022 Jungbullen R3 5,90 EUR/kg SG Färsen R3 5,46 EUR/kg SG Kühe R3 5,08 EUR/kg SG Amtliche…

Höfe müssen überleben können

, , , , ,
Der UBV fordert sofort konkrete Maßnahmen zur Sicherung der Bauernexistenzen. Bei der kürzlich abgehaltenen UBV Bundesvorstandssitzung in Niedernsill in Salzburg wurde festgestellt und erneut gefordert: Abbau der Bürokratie unter anderem…