Leider keine Freigabe

, , , , ,
Aufgrund der herrschenden Trockenheit in verschiedenen Regionen Österreichs wandte sich der UBV an Bundesminister Mag. Totschnig mit der Bitte um Freigabe der Biodiversitätsflächen für die vorzeitige Futterernte. Das Bundesministerium für…

UBV lehnt Mercosur ab

, , , , ,
Bei der diesjährigen „Sommer-Vorstandsitzung“ des UBV im Steirischen auf der Schrabach Alm in der Planner Alm Region waren die aktuellen Entwicklungen der Erzeugerpreise für die Bauern sowie das Ungemach der geplanten neuen internationalen…

UBV im Gespräch mit Minister Totschnig

, , , ,
Der UBV Bundesvorstand traf sich mit Landwirtschaftsminister Totschnig zum fachlichen Meinungsaustausch. Norbert Totschnig skizzierte die Herausforderungen innerstaatlich sowie auch von der Brüsseler Seite her. Der UBV präsentierte dabei sein…

Bauernstammtische

,
Bauern haben Perspektiven, wenn die Spielregeln passen Beim gut besuchten Bauernstammtisch des UBV Liezen in Aigen konnte LKR Hans Ilsinger zahlreiche interessierte Bäuerinnen und Bauern zu einem Erfahrungs- und Meinungsaustausch willkommen…

Bittere Ernte

,
Kommentar von LR-Rat ÖR Karl Keplinger Die Mehrheit der Bauernvertretung begrüßt das Ergebnis der GAP neu. Da fragt man sich aber, warum die Interessensvertretung akzeptiert, dass Auflagen, Bürokratie und Kontrollen steigen, die Überwachung…

Landwirtschaft neu denken

, , , , ,
Vorsicht: Dieses Buch kann Ihre Sicht auf die Landwirtschaft verändern! Er ist einer, der die Landwirtschaft kennt – in allen Facetten. 45 Jahre lang war Hans Meister der „Bauernsprecher“. Der Südsteirer erlebte die Entwicklungen…

UBV trifft Bayerischen Bauernverband

, ,
Das traditionelle Treffen des Österreichischen mit dem Bayerischen Bauernverband fand am 28. Dezember 2022 in Schärding statt. Es gab einen intensiven Meinungsaustausch unter anderem über das bayerische Agrarbudget der Landesregierung von…

Es ist keine Zeit mehr ...

,
... für "wir beobachten die Entwicklungen"! Wir brauchen das sofortige, entschlossene Handeln mit konkreten Maßnahmen! Unter diesem Motto brachte der Unabhängige Bauernverband Steiermark am 14. Dezember 2022 folgende Anträge bei der Vollversammlung…

Jagdgesetz soll modernisiert werden

,
Bis Ende des Jahres soll das Jagdgesetz in OÖ novelliert werden, zuständig ist Agrarlandesrätin Michaela Langer-Weninger. Derzeit ist es so, dass Nicht-Grundbesitzer über Grundbesitzer in Sachen Jagd entscheiden. Der Verfassungsgerichtshof…

UBV stellt Bundesbäuerin

, , , ,
Erstmals stellt der UBV eine Bundesbäuerin. Anna Klammer aus Tirol wurde zur Bundesbäuerin gewählt, Diana Nöbauer und Ilse Feldbauer aus OÖ sind die Stellvertreter. Sie bemängeln, dass die Pensionisten mit geringen Pensionen, vor allem…