Aktuelle Beiträge nur Steiermark

Themenführerschaft bei Agrarthemen

Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik: Landwirtschaft neu Denken & Gestalten = Ökosozial Leben Für diese neuen Wege hat der UBV ein Programm geschrieben, worin auf der Basis von ökonomischen Fakten festgehalten ist, was Land- und…

Kontrolle im Kontrollausschuss

,
In der konstituierenden Sitzung des Kontrollausschusses der Landwirtschaftskammer Steiermark wurde wieder einmal deutlich, wie sich die Mehrheitsfraktion Bauernbund (BB) Kontrolle vorstellt. Der BB brachte als Wahlvorschlag LKR Josef Moosbrugger…

Anträge zur Vollversammlung

Die Einkommenssituation am Markt ist für unsere Bauern, egal ob Land- oder Forstwirt, ob Tierhalter, Ackerbauer, Obst- und Gemüsebauer insgesamt unerträglich. Forstwirtschaft: Während Verarbeitungsbetriebe (Säge- und Papierindustrie)…

Gesetzliche Vorgaben für Preisfindung

, , , ,
Über „Preisschlachten“ im Lebensmitteleinzelhandel (LEH): Wer solche Spielregeln und Rahmenbedingungen gestaltet, wie wir das derzeit haben, der sollte diese Spielregeln ändern und nicht regelmäßig über den eigenen Unwillen jammern.…

UBV Kammerräte in der STMK

Folgende Bäuerinnen und Bauern engagieren sich für den Unabhängigen Bauernverband in den Kammern:

Wer verändern will findet Wege

... wer verhindern will, findet Ausreden! In einer sehr zähen Zeit rund um die Herausforderung eines Virus namens COVID 19 fanden am 24. Jänner 2021 die Wahlen zur Landwirtschaftskammer statt. Dabei war der UBV Steiermark mit einem Zuwachs…

Almfutterflächen feststellen

, , , ,
Seit dem EU-Beitritt 1995 ist unsere Bauernvertretung nicht imstande, eine für die Almbauern akzeptable Lösung zur Erfassung der Almfutterflächen zu gewährleisten. Am Rücken der Almbauern findet seit 1995 ein schändliches, Existenzen…

UBV Kandidaten

Folgende Kandidaten setzen sich für die Anliegen der Bauern und Grundbesitzer ein und kandidieren bei der Landwirtschaftskammer-Wahl am 24. Jänner 2021 in der Steiermark für den Unabhängigen Bauernverband.

Unser Programm

, , , ,
Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik! Wir fordern faire Rahmenbedingungen am Markt für Lebensmittel sowie Holz und keinen Populismus auf Kosten der Land- und Forstwirtschaft. Am Beispiel Pflanzenschutz: Wenn man unseren Bauern Hilfsstoffe…

Pressegespräch UBV STMK

Obmann Johann Ilsinger betonte in seinem Statement, dass es den UBV deshalb gibt, weil die Einkommen in der Land- und Forstwirtschaft schon seit vielen Jahren einfach nicht mehr passen. Die teilweise desaströsen Einbußen bei den Einkommen…