Aktuelle Beiträge nur Steiermark

Land- und Forstwirtschaft größter CO2 Binder

, , ,
Der Österreichische Unabhängige Bauernverband fordert alle kandidierenden Parteien für den Nationalrat und die künftige Bundesregierung auf, die Leistungen der Österreichischen Landwirtschaft für den Umweltschutz besser anzuerkennen. Sie…

UBV Papier an Hartwig Löger überreicht

Der UBV überreichte seine Vorschläge für neue Wege in der Agrarpolitik an Hartwig Löger, Finanzminister aD und möglicher neue Finanzminister einer neuen Regierung. Löger war sehr interessiert und will nach seinem Studium der UBV Unterlagen…

Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik

, ,
"Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik" so hieß der Titel des Pressegesprächs vom UBV Österreich am 4. September auf der Rieder Messe 2019. Auf Top Agrar online zu lesen: "Agrarpolitik neu denken und neu gestalten" Wir stehen als…

Gerhard Nowotny mit Kudlich-Award ausgezeichnet

, ,
Der langjährige Landwirtschaftskammerrat, Bundes- und Landesobmann des Bauernverbandes Gerhard Nowotny vom Passauerhof in Wilhering OÖ wurde für seine ehrenamtliche Tätigkeit und großen Verdienste für die Bauernschaft in Österreich mit…

"... dass Politik für die Bauern gemacht wird"

, ,
Der UBV möchte diese bemerkenswerte Rede von Landwirtschaftskammer Österreich Präsident Josef Moosbrugger all jenen, die wir über unsere Instrumente der Kommunikation erreichen können, zugängig machen. Es ist dies eine der besten Reden…

3 Mrd. Euro mehr als Ausgleich notwendig

, ,
Kommentar von KR ÖR Karl Keplinger Obwohl unsere Preise schon am Boden sind, gibt es eine politische Einigung der EU mit den Mercosur-Staaten, Autos gegen Rindfleisch, Geflügel und Zucker zu handeln, weil sich die Wirtschaft Milliardengewinne…

Antwort aus dem Bundeskanzleramt

, ,
Wir haben unsere Vorschläge zur GAP "Landwirtschaft neu denken und leben" Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein zu kommen lassen. Aus dem Bundeskanzleramt erreichte uns folgende Antwort: "Im Namen von Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein…

Karl Keplinger im Interview

, ,
UBV Landesobmann OÖ und UBV Bundesobmann, Karl Keplinger im Interview mit Roman Goldberger, LANDWIRT Redakteur. Warum die Landwirtschaft 3 Milliarden Euro mehr braucht, die Pflege von Kulturlandschaft abgegolten werden muss und der Warenverkehr…

Wir haben Lösungen - die anderen die Macht - unsere Vorschläge zur GAP

, ,
Die aktuelle GAP ist aus unserer Sicht für unsere Bauern untauglich. Das System fährt unsere Bauern an die Wand. Wir wollen diesen Weg nicht mehr weitergehen. Wir wollen eine komplette Neuausrichtung der GAP in Europa. Wir sind der Meinung,…

Einheitswert

, ,
Im März 2012 haben alle Bauernbund-Landwirtschaftskammerpräsidenten mit ihrer Unterschrift die Erhöhung der Einheitswerte von der Vorgängerregierung gefordert und die auch im Jahr 2018 wirksam wurde. Es ist etwas skurril, wenn eine Interessensvertretung…