Das Team des Unabhängigen Bauernverbandes kann sich über das beste Ergebnis seit Bestehen freuen. 18,70 % ein Plus von 4,36 %! Der Abstand zum Bauernbund in Stimmen gemessen beträgt nur 29.198. Dem UBV gaben 11.738 Landwirte ihre Stimme. Umgerechnet in Mandate macht das insgesamt 7 Sitze in der nächsten Funktionsperiode für den UBV. Auf Ortsebene wurden 521 Mandate erzielt.

Dem Bauernbund haben nur noch 40.936 Wahlberechtigte ihr Vertrauen geschenkt. Im Jahr 2003 waren es ca. 70.000. Einen Stimmenzuwachs in dieser Zeitspanne kann der UBV verzeichnen. Von gute 3.000 Stimmen im Jahr 2003 auf 11.738 Stimmen im Jahr 2021.

Von den 129.235 Wahlberechtigten gingen nur 49,04 Prozent wählen. In den nachstehenden Downloads werden die engültigen Ergebnisse der Landwirtschaftskammer-Wahl präsentiert.

Ergebnis LK-Wahl OÖ 2021 (28 Downloads)
Wahlergebnis OÖ (34 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Braunau (26 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Eferding (19 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Freistadt (30 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Gmunden (21 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Grieskirchen (17 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Kirchdorf (24 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Linz-Land (14 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Perg (14 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Ried (28 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Rohrbach (28 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Schärding (46 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Steyr-Land (21 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Urfahr-Umgebung (14 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Vöcklabruck (16 Downloads)
Wahlergebnis Bezirk Wels-Land (19 Downloads)