Am 11. September trafen sich einige Mitglieder des Unabhängigen Bauernverbandes mit Nationalratsabgeordneten Klaus Lindinger. Er informierte uns, woran die ÖVP festhält und wir erklärten ihm, warum es neue Wege in der Agrarpolitik braucht und übergaben ihm unser Programm „Landwirtschaft neu denken & gestalten“. Es war ein hitziger Diskussionsabend.